In fast jeder Beziehung, ganz gleich, wie groß die Liebe zum Partner ist, kommt sie früher oder später: die Flaute.

Aus hemmungslosen Quickies vorm Frühstück, einem langen, geilen Fick am Nachmittag oder genüsslichen Blowjobs mitten in der Nacht wird langweilige Routine. Man kennt sich, weiß meist was wem gefällt. Die Experimentierfreude lässt nach und irgendwann wird, wenn überhaupt, nur noch das Standardprogramm vorm Schlafengehen abgespult. Frust stellt sich ein, die Lust lässt nach und der Wunsch nach etwas Neuem, Geilem, Anderem stellt sich ein.

Seitensprung Online finden

Das erwartet Dich bei Seitensprungarea

  • Kostenlose Anmeldung
  • Über 320.000 angemeldete User
  • Hohe Erfolgsquote
Fünf Sterne getestet PornMe
Hier Gratis Anmelden!

Oder man hat Neigungen, die die Freundin oder Frau nicht teilt. Eine Frau dominieren, selbst dominiert werden oder andere individuelle Fetische können sehr belastend für eine harmonische Sexbeziehung sein.
Egal, aus welchem Grund auch immer, der Wunsch nach unverbindlichem Sex steigt.

Dabei ist dieser Gedanke keinesfalls nur männlicher Natur. Auch zahlreiche Frauen suchen den Reiz in einem netten Fick mit einem Fremden. Sei es, um geheime Sehnsüchte ausleben zu können, die eingeschlafene Beziehung mit neuen Sexerfahrungen zu bereichern oder einfach, um einen Kick zu erleben und geile Befriedigung zu erlangen.

Das Geile am Seitensprung

Das Thema Seitensprung dürfte seit jeher existieren. Auch wenn in der Gesellschaft auch beim Vögeln Monogamie propagiert wird. Ficken, und zwar mit wechselnden Partnern, gehört zur menschlichen Natur. Liebe und die Lust am Sex gehören nicht ausschließlich zusammen. Daher ist es nicht ungewöhnlich, dass Männer davon träumen, es einer süßen Schlampe, von der sie vielleicht nicht einmal den Namen kennen, ordentlich zu besorgen. Und andersherum fantasieren auch zahlreiche Frauen von einem ordentlichen, hemmungslosen Fick mit einem fremden Mann.

Dabei mangelt es selten an der Lieve zum festen Partner. Es existiert einfach der Wunsch nach Befriedigung. Und oftmals sind es die geheimen Neigungen, die zur Suche nach anderen Fickpartnern führen, um die eigene Beziehung damit nicht zu belasten. Nicht selten führt ein Seitensprung zur Entspannung im Sexleben oder bereichert es ungeahnt.

Und solche Abenteuer neben der Beziehung sind längst nicht mehr verschrien und in die dunkle Tabu-Ecke gestellt. Wer will kann ziemlich unkompliziert schon für den gleichen Abend ein Ficktreffen klarmachen.

Mit Klick zum Fick

Wer früher einen Seitensprung wollte, hatte die Wahl den Abend in einer Bar zu verbringen und mit Glück eine geile Muschi zu finden, die genauso heiß auf schnellen und unverbindlichen Sex war, wie man selbst. Der Nachteil hierbei war, dass dazu Zeit nötig war, die nicht selten verschwendet war. Oder man fand jemanden im Bekannten-, Freundes- oder Kollegenkreis. Hierbei konnte jedoch schnell passieren, dass aus einer unverbindlichen geilen Nummer Nachteile entstanden. Angefangen bei der betrogenen Frau, über zerstörte Freundschaften bis hin zu Abmahnungen am Arbeitsplatz.

Aus Lust wurde Frust.

Die dritte Möglichkeit war der Bordellbesuch. Doch wozu Geld ausgeben, wenn man sich kostenlos vergnügen kann? Und das ganz in seiner Nähe, mit einer geilen Frau, die wie man selbst nichts sucht, außer einen guten Fick.
Heute bietet das Internet mit zahlreichen Portalen Abhilfe. Wenige Klicks, eine Anmeldung später – wenn nötig, dies ist portalabhängig – und schon kann man ganz nach Lust und Vorliebe den geeigneten Fickpartner für das einmalige Vergnügen suchen, finden und kontaktieren.
Und kurz darauf, kann das Ficktreffen schon stattfinden. Und das leicht, bei Bedarf anonym, auf die eigenen Vorlieben, Fickinteressen und auf ein bestimmtes Gebiet zugeschnitten. So wird es selbst auf Geschäftsreise einfach, heiße Gesellschaft für ein geiles Spontanabenteuer zu finden.

Wie findet man einen Seitensprungpartner online?

Einen geeigneten Partner für geilen Sex zu finden gestaltet sich dank diverser Internetportale so einfach wie Onlineshopping.

Nach Anmeldung auf der gewünschten Seite werden häufig zielorientierte Fragen gestellt. Da das Ziel in diesem Fall ein heißes Vergnügen ist bestehen die Fragen meist aus dem gewünschten Ort für ein mögliches Treffen, Alterswunsch des Fickpartners, Vorlieben und Neigungen – von zart bis hart über Rollenspiele, Outdoorsex, Bdsm und besondere Fetische bleiben keine Wünsche offen und optische Vorstellungen der Bumspartnerin.
Sind diese Fragen beantwortet, wobei nur beantwortet werden muss, was man möchte, schlägt die Seite entsprechende Partner vor. Dort kann man dann in Ruhe die sexuell attraktive Fleischbeschau starten und überlegen, welche Dame man gern in Natura treffen und vernaschen möchte. Ist dies getan, einfach Kontakt aufnehmen und wenn es passt ein Treffen vereinbaren.

Einfacher angelegte Portale stellen entsprechend weniger Fragen und zeigen potentielle sexfreudige Bekanntschaften ortsabhängig an. Das Erfragen eventueller Fickinteressen geschieht dann während der Kontaktaufnahme.

Date and fuck – Wie könnte es ablaufen

Seit langem ist die Luft raus, im Bett ist es höchstens noch lauwarm, aber richtig heiß wird es mit der eigenen Frau nicht mehr. Man hatte bereits einige Fantasien. Die sexy Freundin der Liebsten, die einem heimlich in der Putzkammer den Verstand aus dem Schwanz bläst. Die geile Bürokollegin, der man gern den Rock hochgeschoben und die weichen Brüste auf den Kopierer gepresst hätte, wärend eines Büroficks. Die Lust auf Neues steigt täglich mehr. Irgendwann ist es soweit, die Frau aus dem Haus, der Rechner läuft und ein paar Klicks später ist man im Portal angemeldet, dass Bumsabenteuer ohne Verpflichtungen anbietet.

Neugierig scrollt man durch, findet ein geiles Luder, dass nach dem eigenen Schwanz für ein spontanes Vergnügen lechzt. Kontakt wird hergestellt und schon hat man ein Fickdate, das mit Überstunden vertuscht werden kann.
Nach der Arbeit geht es zum vereinbarten Ort, gespannt auf das, was passieren wird. Die Seitensprungpartnerin wartet schon. Vielleicht in Dessous, die man ihr sofort vom geilen Körper reißen will. Kurzes Beschnuppern und es kann losgehen. Die Klamotten fallen, der Schwanz in heller Aufregung und Vorfreude.

Es wird befummelt, erkundet, das Frischfleisch inspiziert. Titten geknetet, der Schwanz geleckt, bis es kein Halten mehr gibt. Ob anal oder in die feuchte Spalte wurde bereits vorher geklärt und so kommt jeder auf seine Kosten. Es wird gefickt wie lange nicht mehr. Und vielleicht wie noch nie. Handschellen klicken, Ärsche werden versohlt oder der Schwanz am körperwarmen Latex gerieben.
Und danach?

Dann gilt die Devise: aus dem Auge, aus dem Sinn. Es gibt kein Wiedersehen – außer beide wollen ein weiteres Ficktreffen. Niemand unterliegt irgendwelchen Pflichten, zurück bleibt ein geiles Abenteuer. Beide kehren in ihren normalen Alltag zurück, zu Frau, Mann, Familie. Befriedigt und entspannt.

Das erwartet Dich bei Seitensprungarea

  • Kostenlose Anmeldung
  • Über 320.000 angemeldete User
  • Hohe Erfolgsquote
Fünf Sterne getestet PornMe
Hier Gratis Anmelden!
Wir sind ständig dabei und testen neue Sexportale für Euch. Also kommt uns öfter mal besuchen macht Euch einen Bookmark und schaut immer wieder einmal vorbei.