Geiler Dreier mit zwei Frauen

Sex zu dritt – der perfekte Dreier

Kaum eine Fantasie herrscht sooft in den Köpfen vor, wie die, mit zwei Sexpartnern zu agieren. Wohl jeder Mann und auch sehr viele Frauen hatten mehr als einmal die Vorstellung, zu dritt so richtig geil loszulegen.

Ob in der Konstellation mit zwei Frauen und einem Herren, oder andersherum mit zwei Männern und einer Gespielin ist reine Geschmackssache – beides hat seinen ganz eigenen Reiz.

Hier findest Du Leute für einen Dreier

Das erwartet Dich bei Lustagenten

  • Kostenlose Anmeldung
  • Über 4 Millionen angemeldete User
  • Hohe Erfolgsquote
Fünf Sterne getestet PornMe
Hier Gratis Anmelden!

Dreierkonstellationen

Zwei Frauen und ein Mann ist die wohl am weit verbreitesten Wunschvorstellung des heißen Dreiers. Zwei Frauen zu beglücken und ordentlich ranzunehmen, dürfte viele Herren feuchte Träume bescheren. Noch besser, wenn die Ladys untereinander auch nicht zimperlich sind.

Da wird genussvoll von zwei Seiten der Schwanz geleckt und gelutscht, zwischendurch heiße Zungenspiele untereinander ausgetauscht. Während man in der anderen steckt und tief fickt, kann Mann zusehen, wie die eine sich selbst bespaßt oder durch die Hand, Toy oder Zunge der anderen auf ihre Kosten kommt.

Oder ein geiler Ritt zu dritt – man selbst unten, ein geiles Weib auf dem Schwanz, die andere über dem Gesicht. Die Möglichkeiten sind zahlreich.

Sex mit zwei Frauen

Doch auch die Konstellation zwischen einer Frau und zwei Männern ist nicht reine Frauenfantasie. Die eigene Freundin oder Frau mit einem anderen richtig gut durchzuficken, bis die nicht mehr weiß, wo oben und unten ist, existiert oft. Da werden drei geile Löcher zwischen Zweien geteilt oder gleichzeitig bedient und jeder kommt auf seine Kosten.

Besonders bei Beziehungen in denen ein oder beide Partner Bisexuell sind, kann ein Dreier eine geile, abwechslungsreiche Option sein, wenn man nicht zweigleisig fahren will. So kann sich ein Mann zeitgleich mit einem anderen Mann vergnügen oder zwei Frauen untereinander in geile Spiele verfallen. Und keiner sieht nur zu, alle machen mit.

Warum Männer Dreier geil finden

Möglichst viele Frauen beglücken ist dem starken Geschlecht wortwörtlich angeboren. Durch die bestehende Ethik jedoch, gerät man leicht in eine Zwickmühle. Fremdgehen fällt als Option aus, aber immer nur die Selbe, ist auch nicht das Wahre. Da schafft die Action zu dritt optimale Abwechslung.

Man kann sich austoben und keiner wird hintergangen oder betrogen, natürlich unter der Prämisse, dass keine Eifersucht gehegt wird bei dieser scharfen Spielart.

Geiler Dreier Sex

Und die heißen Spiele sorgen zugleich dafür, neuen Pepp in die Fickbeziehung zum eigenen Partner zu bringen. Da wird aus der sonst so braven Hausfrau urplötzlich ein geiles Bückstück, das sich nicht davor ziert, eine nasse Spalte zu lecken. Fingerhilfe inklusive.

Gibt es einen geilen Fick mit einem zweiten Mann ist dies nicht weniger reizvoll. Man kann beim Blasen zusehen und gleichzeitig ein feuchtes Loch füllen. Entdeckt vielleicht neue Vorlieben an der eigenen Gespielin, die man vorher nicht kannte. Oder man genießt das gemeinsame Ficken von einem oder zwei Löchern und kann durch die intensive Reibung des zweiten Schwanzes kaum an sich halten.

Und steht Mann auf beide Geschlechter können beide beglückt werden, ohne Hemmungen, Scham und Reue.

Warum Frauen auf Dreier stehen

Existierte lange die Denkweise, nur Männer fänden heiße Sexabenteuer zu dritt geil, ist dies längst überholt. Frauen stehen nicht weniger darauf! Ob mit einer Frau, der man beim Ritt auf dem eigenen Mann zusehen und behilflich sein kann oder mit einem zweiten Mann, ist individuell. Dass das weibliche Geschlecht sich zueinander hingezogen fühlt und dabei weniger Beklemmungen hegt wie Männer, ist nichts allzu neues.

Da wird geküsst, gefummelt, an Nippeln geleckt und Fötzchen gestreichelt, bis ihm der Mund offen bleibt. Bei zwei Herren ist es oft neben der sowieso vorherrschenden Geilheit die Bestätigung, attraktiv und begehrenswert zu sein. Hinzukommt der intensive Reiz, von zwei Schwänzen ausgefüllt zu werden. In nahezu jeder Frau steckt eine kleine, geile Schlampe, die es genießt von mehr als einem Mann rangenommen zu werden. Egal ob oral, anal oder gleichzeitig ins geile Loch.

Wie findet man einen Dritten?

Ist man sich einig, dass man Dreier heiß findet und es gern ausprobieren würde, stellt sich früher oder später die Frage, mit wem und wo man einen Einzelnen fürs Vergnügen findet.
Wie sooft kann das Internet hier gute Abhilfe schaffen.

Auf Sexdateseiten können auch Pärchen fündig werden. Männer, die es gern mal einer fremden Frau im Beisein ihres Partners besorgen würden, Frauen, die auf Frauen und Männer stehen und andersherum, finden sich zuhauf. Ebenso können spezielle Gesuche genau danach gestellt werden.
Auch in Sexchats kann man dafür Gespielen suchen. Das bietet den Vorteil, dass bereits ein heißer Chat zu dritt vorher für Stimmung sorgen kann und klar wird, welche Vorstellungen, Wünsche und Neigungen vorliegen.

Passt alles, kann ein Sexdate vereinbart werden und es kann losgehen.

Frauen für einen Dreier finden

Das erwartet Dich bei SexKontakte

  • Kostenlose Anmeldung
  • Über 4 Millionen angemeldete User
  • Hohe Erfolgsquote
Fünf Sterne getestet PornMe
Hier Gratis Anmelden!

Ein Fick zu Dritt

Man hat gefunden und kann es kaum erwarten. Die eigene Frau hat sich in Schale geschmissen, in Spitze und hohen Schuhen, man selbst versucht cool zu bleiben, während der Schwanz schon freudig zuckt als das Date eintrifft.

Zwei scharfe Frauen, gemeinsam und in Action. Die Hüllen der Unbekannten fallen schnell, ebenso die eigene Hose. Die Ladys auf den Knien, lutschend, leckend und Eierkraulend, wer was tut lässt sich kaum noch unterscheiden. Da werden Titten freigelegt, geküsst, gefummelt, bis man in ein geiles Loch rutscht. Ficken und zugleich einer geilen Show zusehen. Die ungefüllte Dose wird mit den Fingern gerieben, da wird mit der Zunge eingetaucht und Spielzeug versenkt.

Schade fast, dass man nur einen Schwanz hat. Wechsel. Nass und vorbereitet gleitet die heiße Spalte über den Schwanz, während die andere über einem, genau im Blickfeld ist. Da wird geritten, während man selbst fingert und leckt, dass Hintertürchen erkundet oder fremde Titten knetet und saugt.

Da ist nichts geprobt und nichts einstudiert. Jeder nimmt sich was er braucht, jeder kriegt, was er will. Die eigene Frau zeigt Seiten an sich, die man nur staunend bewundern kann und sich währenddessen daran erfreut, nach Jahren Monogamie in eine andere Spalte zu rutschen und durchzuficken.

Und am Ende sind alle zufrieden. Vielleicht kommt da schon der Gedanke an Wiederholung auf. Mit der gleichen, einer anderen oder gar keinen Frau.

Eine Idee zu “Sex zu dritt – der perfekte Dreier

  1. Pingback: Wie ich 2432,82 Euro nebeinbei mit selbstgedrehten Sexvideos (Pornos) verdient habe und wie Du das auch kannst.

Kommentare sind geschlossen.