katja-krasavice-fundorado-video

Katja Krasavice Fundorado Video Selbstbefriedigung Porno?

Wow. Kaum war das Selbstbefriedigungsvideo von Katja Krasavice (Porno?) auf Fundorado veröffentlicht, hat sich die Nachricht wie ein Lauffeuer verbreitet.

Kleiner Tipp: Wenn Ihr jetzt bei der Anmeldung unter dem Punkt “Flatrate Auswahl” auf Schnupper zum testen umstellt, könnt Ihr 21 Tage kostenlos schauen, auch das Video von Katja. Worauf wartest Du noch? Melde Dich jetzt schnell an!

»zum verbotenen Video!

Eine bekannte Youtuberin mit über 800.000 Abonnenten macht ein richtig scharfes Video, dass so heiß ist, dass es auf Youtube nicht veröffentlicht werden kann.

SO WICHST MAN RICHTIG!(+Heißes Privatvideo VON MIR) 😛 | Katja Krasavice

Wenn das der Fall ist, kann es nur eine Seite geben, die für Ihren heißen Content bekannt ist. Fundorado hat sich die Rechte an dem Video gesichert und online gestellt. Kaum war das Katja Krasavice Video auf Fundorado veröffentlicht und die Pressemitteilung dazu versendet ging auch schon gleich der Server von Fundorado in die Knie. Mit so einem Ansturm hat keiner gerechnet.

Alle wollten sehen was Katja, die ja schon auf Youtube kein Blatt vor den Mund nimmt zu sagen und zu zeigen hat.

Unsere Redaktion hat exklusive Einblicke in das Video gehabt. Wir können nur sagen, heiß heißer Katjakommt. Da sie ja angekündigt hat weitere Videos zu machen, wenn es erfolgreich wird, können wir davon ausgehen, dass demnächst noch mehr von Ihr auf Fundorado zu sehen sein wird. Andere Stars wie Micaela Schäfer oder Lena Nitro sind schon lange bei Fundorado mit Ihren heißen Sexfilmen vertreten und beglücken die Besucher und Fans von Fundorado.

Das gute ist aber, das Fundorado eine Flatrate anbietet und man somit einmal im Monat bezahlt und sich dann den Inhalt so oft anschauen kann wie man möchte und das schon mit dem Basis Account.

Wir haben uns dort auch ein wenig umgeschaut und auch schon den ein oder anderen Testbericht über Fundorado geschrieben. Lohnt es sich wirklich dort Geld zu investieren und bekommt man auch etwas geboten. Wir sagen, “Auf jeden Fall lohnt es sich”. Die Star Shows die heißen Webcam Girls mit Dildo Control und Fickmaschine sind wirklich eine Sache die jeden Scharf macht. Nicht umsonst heißt es Fundorado. Auch in Zukunft wird es geile Filme von Micaela Schäfer, Lena Nitro und Co. geben, da sind wir uns ganz sicher.

Wie wir auch vor kurzen erfahren haben, wird es demnächst etwas neues, großes und aufregendes geben. Seit gespannt wir werden berichten sobald es los geht.

»zum verbotenen Video!

Dreht Katja Krasavice bald Pornos?

Aktuell ist das wohl nicht geplant. Wie man aber bei dem letzen Kaja Krasavice Wichsvideo sehen kann, geht es alles ein wenig in diese Richtung ob es einen Katja Krasavice Porno geben wird, steht noch in den Sternen aber ausschließen kann man so etwas nie. Es hat sich längt rumgesprochen, das in dieser Branche immer noch viel Geld zu machen ist, sei es als Camgirl oder als richtige Porno Darstellerin wie Lena Nitro oder Melly Deluxe z.B. Wer auf Youtube viele Abonnenten sammelt hat es am Ende leicht die Brücke zu anderen Dingen zu schlagen und kann mit seiner Rechweite punkten.

Das wissen natürlich auch Youtube Stars wie Katja Krasavice die ja gerade getestet hat was Sie mit Ihrer Reichweite auf Youtube so anfangen kann. Auf Ihren Youtube Kanal hat Sie Ihrer Fangemeinde versprochen wenn das öffentliche Vorgeschmack Video welches es dort zu sehen gibt mehr als 500.000 Like bekommen wird Sie weitere Video drehen und diese dann über die Fundorado Gemeinde verteilen.

Fundorado kostenlos schauen

Wer sich noch nicht angemeldet hat, sollte das schnellstens tun. Man kann jetzt aktuell einen kostenlos anmelden und 21 Tage bei Fundorado reinschauen. Dort sind dann sehr viele Inhalte kostenlos einen ganzen Monat zu begutachten. Hier über den Button könnt Ihr Euch anmelden und dann links auf kostenlos umstellen. Danach anmelden und genießen.

»zum verbotenen Video!

Alles über Katja Krasavice

Schon seit geraumer Zeit spaltet wohl niemand die Social Media Gemeinde so stark wie Katja Krasavice.

Provokant, nonchallant und freizügig zeigt sie auf Youtube, Instagram und Co. so einiges – vielen zur Freude, einige jedoch sehen auch in den obszön geilen Videos Jugendgefährdung und plädieren, dieses heiße Luder vom Bildschirm der Multimedia-Landschaft verschwinden zu lassen.

Look me in the eyes ( . Y . )

A post shared by @katjakrasavice.mrsbitch on

Bis dato kann die blonde Leipzigerin mit dem Vorzeigebusen jedoch uneingeschränkt weiter ihre heißen Beiträge auf Youtube uploaden. Denn wem es nicht passt, so Google, kann problemlos den Jugendschutz aktiveren, der jegliches Filmmaterial der Plattform altersgerecht ausblendet.

Katja selbst schert sich eher wenig darum, was andere so meinen und denken. Sie tut was sie will, weil sie es will, ihr Spaß macht und das Anheizen der männlichen User ihr liebstes Hobby ist. Wenn der Osten scharf, tabulos und absolut geile Frauen hervorbringt, ist dieses Sextipps-Luder wohl das Paradebeispiel.

Wer steht hinter dem eine Nation spaltenden Youtube-Kanal?

Katja Krasavice ist eine mittlerweile fast 20jährige aus Leipzig, die einfach Spaß daran hat, provokante Themen in Videos umzusetzen und ihren Körper dabei lasziv zu präsentieren.

🍌

A post shared by Follow me and lets get naked 🌸 (@katjakrasavice.mrsbitch) on

In Unterwäsche, nackt in der Badewanne oder aufreizend im Profil, bekleckert mit weißer Flüssigkeit – wenn man dem Volksmund glaubt, dass die Frauen im Osten an Hemmungslosigkeit, Geilheit und Offenheit nicht zu toppen sind, liefert Katja den passenden Beweis.

Und über 800.000 Follower allein auf Youtube, sowie das mittlerweile existente Management um das blonde Sexpüppchen, geben ihr Recht!

Dabei hat das geile Luder Klickzahlen bis über 4 Mio. und denkt längst nicht daran, aufzuhören.
Neben Youtube folgen ihr zahlreiche Fans auf Instagram, Twitter, Facebook und seit neuestem auch auf fundorado.

»zum verbotenen Video!

Der sagenumwobene Youtube-Kanal von Katja Krasavice

Mittlerweile liest man fast regelmäßig von irgendeinem neuen, obszönen, provokant freizügigen Video auf dem Kanal in irgendwelchen Klatschpressen oder anderen Social Media Netzwerken wie Facebook.
Dabei ist der Grundgedanke der 19jährigen nicht schlecht. Es geht um Sex. Und Techniken. Und Anleitungen.

Küssen, Masturbieren, Sextoys testen, Rumfummeln – zentrale Themen des Kanals, die auf sehr anschauliche Art Sexwissen vermitteln sollen.

Hier gehts zu »Katja Krasavice Youtube Kanal

Da wird mit einer Freundin vorgemacht, wie das richtige Zungenspiel geht, welche Toys oder auch gerne mal Lebensmittel wie Gurken zur Selbstbefriedigung taugen und wie man Frau wo anzufassen hat.
Vor allem die männlichen Konsumenten danken es ihr – eher weniger wegen dem Inhalt der Clips, dafür umso mehr für die geilen Wichsvorlagen.

Dabei ist längst klar: Diese Frau weiß, was sie will. Und das ist vor allem Präsenz. Die sie auch bekommt, inklusive zahlreicher Kommentare angetörnter Videoliker, die sich vor Geilheit kaum auf dem Stuhl halten können. Das die kurvenreiche Schöne Spaß an dem hat, was sie tut, wird deutlich – mit Reizen geizen liegt ihr einfach nicht. Und genau das macht sie auf der Plattform so immens erfolgreich.

Was genau gibts so zu sehen von Katja?

Katja spielt gern! Und das kann man in zahlreichen Videos wieder und wieder bestaunen. Masturbation der Extraklassen, gerne auch mit eher ungewöhnlichen Helfern, wie einem Flutschfinger Eis. Wer auf größere Kaliber steht, ist mit einer Gurke gut beraten.

Dazwischen heiße Clips mit vorzugsweise weiblichen Zweitdarstellern. Knutschen, Fummeln, gemeinsames Duschen – alles was das Kopfkino so richtig zum Laufen bringt wird geboten.

Zwischen diesen schlüpfrig geilen Filmchen finden sich noch einige, in denen sich die geile Blonde als Luder und Schlampe selbst darstellt. In Treuetest-Videos werden heiße Arschvideos verschickt, der Freund der besten Freundin gnadenlos scharf gemacht oder mit Fans gnadenlos rum gemacht.

Das Katja Krasavice die Selbstdarstellung und das Zeigen ihrer scharfen Kurven liebt, wird wieder und wieder deutlich. Und dank eindeutiger Videonamen wie “Ich küsse eine Frau”, “WTF! Ich habe mich mit einer Gurke…” und ähnlichem findet der User schnell, was er sucht. Hier wird nicht lange um den heißen Brei geredet.

Zusätzlich will sie die Frau von nebenan sein, was den Herren nur zu gut gefallen dürfte. So gib es auch mal freizügige Einblicke ums erste Mal, wie sie sich so richtig befriedigt oder die ein oder andere Jugendsünde in Bild und Ton.

Was macht Katja Krasavice noch so?

Neben Youtube, wo sie zweimal die Woche neues zeigt, treibt sich Katja auch auf Instagram, Facebook und Twitter herum und macht dabei das, was sie nun einmal am besten kann:

Sich zeigen!

Ihr Instagram-Profil: – katjakrasavice.mrsbitch weist bis dato über 830.000 Abonnenten auf. Und bei den Bildern der Leipzigerin verwundert dies kaum. Posing in Titten freundlicher Manier, heiße Arsch-Ansichten, knappe Outfits, Dessous, Party – die Bandbreite ist im wahrsten Sinne erregend!

10 ARTEN von ZUNGENKÜSSEN 😱💦 Das Youtube Video dazu ist JETZT online 😜 Der Link dazu ist in meiner Insta beschreibung 😘

A post shared by Follow me and lets get naked 🌸 (@katjakrasavice.mrsbitch) on

Da wird selbst das Essen einer Banane so fokussiert, dass Mann sich wünschte, diese Lippen würden sich um sein bestes Teil legen und daran knabbern. Dazwischen verweise auf die ansprechenden Youtube-Videos.
Ähnliches findet sich auf dem Twitter Account von Katja Krasavice. Titten, Arsch, Kurven, geöffnete Lippen in sattem Rot gepaart mit lüsternen Blicken – die Frau weiß halt, was ankommt und den Männern mehr als einen Blick wert ist.

Neben Amateurshoots finden sich auch professionelle Shootings der geilen Leipzigerin, die die Fantasien beflügeln. Hocherotisch in Spitzenwäsche und gespreizten Beinen begegnet dem Betrachter dabei ein Blick, der so immens nach “Fick mich” schreit, dass einem der Hosenstoff zu reißen droht.

Mittlerweile reizt Katja so sehr, dass aus Katja Krasavice eine eigene Marke entstanden ist und ein Parfüm erschien.

Und diese Marke ist und bleibt sich treu – provokant, aufreizend, anheizend und hin und wieder so schamlos obszön, dass die Aufregung darüber nur noch mehr Fans nach sich zieht.

Wenn aus schlüpfrig extrem geil wird…

Das wohl für die meisten Aufschreie der Socialmedia-Welt sorgende Video ging nicht bei Youtube online und sorgt dennoch bis heute für Furore:
“So wichst man richtig!” der Name.

»zum verbotenen Video!

Und dieser Name ist Programm! Wo? Auf fundorado.com, die wohl größte und beliebteste Seite für Konsumenten geilen Porns und heißen Camerotik-Clips.

Dieses Video, indem Katja unverblümt zeigt, wie Frau so richtig Hand an sich anlehnt, ist eine so beliebte Wichsvorlage für die männlichen Konsumenten geworden, dass sogar auf Suchseiten regelmäßig nach dem entsprechenden Link gefragt wird.

Dabei sei kurz darauf hingewiesen: Momentan gibt auf fundorado ein Schnupperabo. Bedeutet: 21 Tage heißen Stoff sehen und austesten für Lau!

When u stand on your toilet to take a picture 🙄❄️

A post shared by Follow me and lets get naked 🌸 (@katjakrasavice.mrsbitch) on

Wer also das Video noch nicht kennt und einen Blick wagen will, was das heiße Luder in Action so treibt, der hat jetzt, ohne jegliche Verpflichtung, die Chance dazu.

Die geile Blondine zwang fundorado regelrecht in die Knie. Kaum war das Video online und die Pressemitteilung raus, sorgten wiss- und sehbegierige Fans dafür, dass die Besucherzahl schier explodierte. Und auch hier ließ die Nachrichtenlandschaft das gefundene Fressen nicht aus und skandalierte das scharfe Tape bis zum Äußersten – was für noch mehr Interesse am heißen Stoff sorgte!

Dabei war sie bereits 2016 schon mal auf dem Schirm der Presse. Nämlich als das geile Luder aus ihrer Wohnung flog. Weswegen? Natürlich wegen Lärmbelästigung durch zu lautes Stöhnen.

Auch hierzu bezog sie auf ihrem Kanal Stellung und vermittelte komplettes Unverständnis. Immerhin sei Sex ein Trieb, den man nicht zurückhalten dürfte und die Lautstärke sei nicht kontrollierbar. Glücklicherweise hatte sie schnell eine neue Wohnung. Mit scheinbar toleranten Nachbarn.

Das wohl beste: Es wird wohl Nachschub kommen! Denn zu ersten Fragen nach dem brisant pikant geilen Clip, gab Katja Krasavice an, dass sie durchaus weitere Videos plane, sofern dieses erste für genug Besucher sorgte. Die eigene Vorgabe: 500.000 Likes sollten es schon sein. Und bei dem heißen Stoff und dieser großen Fangemeinde, sollte das durchaus zu schaffen sein.

»zum verbotenen Video!

Wird das Youtube-Luder Katja Krasavice jetzt Porno-Star?

Nun, man könnte darauf spekulieren, denn die Chancen stehen für Katja mehr als gut. Bereits in ihren Youtube-Videos kann man erste Einblicke gewinnen, was das Spiel und den Sexspaß mit anderen vor der Kamera angeht und die große Fangemeinde folgt sicher gern auch weiter.

She says she loves my lolly 🍭

A post shared by Follow me and lets get naked 🌸 (@katjakrasavice.mrsbitch) on

Das Vorgeschmackvideo auf fundorado als Testlauf scheint bisher zu boomen und die Brücke zum Porn-Buisness oder zum geilen Webcam-Luder ist geschlagen. Zeigefreudig, unheimlich geil, blond, perfekter Körper mit großen runden Titten und einem Arsch zum Reinbeißen – wenn das keine Attribute eines Porn-Stars sind, was dann? Und das die scharfe Leipzigerin gerne mal rummacht, egal ob mit Mann oder Frau, heizt die Spekulationen zusätzlich an.

Man(n) kann also nur warten und hoffen, was da noch kommen möge – vorallem wenn sie kommt. Sollte es soweit sein, ist bis dato eines klar: fundorado bleibt auch dann die Plattform für die feuchtfröhlichen Streifen.

Dabei ist nicht ausgeschlossen, dass sich die heiße Blondine zum neuen Neucomer etablieren könnte und in die Fußstapfen von Lexy Roxx und Co. treten könnte.

Welche Youtube-Clips sollte man gesehen haben

Neben dem extrem heißen fundorado-Clip sollte man ruhig auch mal ein oder besser beide Augen auf den Kanal bei Youtube werfen. Um die Suche zu vereinfachen hier die besten und meist geklickten Videos:

“Nachts allein Zuhause – Katja Krasavice”

Einfach mal zusehen, wie die geile Blondine von Party kommt und die Hüllen fallen lässt.

Katja Krasavice “Rummachen mit LucyCat”

Wenn schon eine Blondine mit geilen Titten heiß ist, was ist dann erst, wenn eine zweite scharfe Mieze dazukommt? Fummeln, begrabschen und Kopfkino einschalten – Taschentuchalarm! Da werden die Titten gecheckt, der Hintern ordentlich auf Griffigkeit getestet.

“10 Arten zu Küssen”

Zwei geile Weiber, Zungenspiele und geile Lippenbekenntnisse regen zum Träumen und fantasieren an.

“Wtf! Ich befriedige mich mit ner Gurke!”

Wenn Frau und dazu noch diese, mit einer Gurke spielt und dabei in Extase verfällt, bleibt wohl kein Schwanz schlaff. Zumal wenn man dieses zierliche Wesen so sieht und sich dabei recht gut vorstellen kann, wie eng und geil dieses Loch sein muss, dass mit den Ausmaßen einer Gurke gestopft und gefickt wird.

“Twerken by Katja Krasavice”

Neben ihren üppigen Vorbau hat Katja vor allen eines: einen verdammt geilen Arsch! Und wenn der twerk und somit richtig geil in Bewegung kommt, würde man gerne mal von hinten andocken!

“Mit nem Typen in der Umkleide” Katja Krasavice

Kopfkino an, Schwanz raus. Sex in der Öffentlichkeit ist wohl die bekannteste und am weitesten verbreitetste Fantasie rund um Sex. Und wenn die scharfe Katja dann oben ohne hinterm Vorhang einer Umkleide hervorblickt, ein angetörnter Typ hinter sich, wünschte man sich sofort, der Vorhang würde zur Gänze verschwinden!

Natürlich sind auch die anderen Clips sehenswert und wer Zeit und Lust hat, kann so einiges über die heiße Blonde aus dem Osten erfahren. Zum Beispiel wie man zu einem Fick mit ihr kommt, wie man ihre Nummer kriegt oder was sie so in Jugendzeiten getrieben hat.

Langeweile auf diesem Kanal kommt eher nie auf, denn zweimal die Woche kommt ein neuer Upload und der User kann immer wieder in freudiger Erwartung auf den nächsten geilen Videofilm sein.

»zum verbotenen Video!