Casual Dating musst Du einfach ausprobieren

Jeder will es, immer mehr tun es: Sex ohne gleich eine Beziehung eingehen zu müssen. Kein langwiriges Kennenlernen, zeitraubendes Herumschleichen und das romantische Komplettprogramm bevor es endlich zur Sache geht. Casual Dating ist genau das.

Melde Dich kostenlos an und finde einen geeigneten Sexpartner

Das erwartet Dich bei eDates

  • Kostenlose Anmeldung
  • Geile Sexpartner
  • Über tausende Mitglieder
Fünf Sterne getestet PornMe
Hier Gratis Anmelden!

Suchen, finden, treffen – Sex. Ganz einfach, ganz unkompliziert.

Dabei ganz vorn dabei, wenn es um das Kennenlernen neuer Fickpartner geht: eDates. Die Plattform im Design einer Online-Singlebörse bietet ausreichend Platz für alle Sexwilligen – und natürlich passende Partner.

Was genau ist Casual Dating?

casual-dating-sex-ohne-beziehung

Sex ohne Beziehung

Casual Dating oder Sex ist im wesentlichen alles, was auf Sex ohne Beziehung abzielt. Vom spontanen Treffen zu einmaligem Fun bis hin zu langfristigen Arrangements, bei denen sich je nach Lust und Laune getroffen und gevögelt wird, ist alles möglich.

Dabei geht es nie um die Suche nach einem langfristigen festen Partner. Der Punkt liegt auf Sex, schnell, unkompliziert, mit jemanden der die selben Neigungen aufweist, ohne amouröse und romantische Spielereien (außer diese gehören zum sexuellen Verlangen dazu).

Dabei stehen Männer und Frauen gleichermaßen darauf. 

Beim Casual Dating findet man so:

– Partner für spontane Verabedung zum One-Night-Stand
– geeignete Freundschaften für die Option “Freundschaft plus” 
– Gleichgesinnte, die die eigenen Neigungen und Vorlieben teilen und ausleben wollen
– Booty Call – Abrufbare Fickpartner, die sich gerne öfters zum gemeinsamen Ficken treffen wollen

Der Hauptvorteil dabei? Keinerlei Verpflichtungen. Jeder, der auf Casual Sex aus ist, will auch nur das: Ficken. Keine Dates zum besseren Kennenlernen, keine Beziehung. Jeder dort liebt seine Freiheiten und genießt sein Singledasein (oder auch nicht 😉

Welche Möglichkeiten stehen zur Verfügung?

Da jeder seine Privatsphäre und auch seine sexuellen Leidenschaften genießen will, ist das Hauptmedium für Kontakte zum spontanen Fickdate geeignete Onlineportale.

Ganz vorn mit dabei: eDates, Secret oder Treffpunkt18.

Dabei gestalten sich die Seiten meist ähnlich und bieten Tummelplätze in Form von Chats neben dem gezielten Suchen über die Mitgliederliste an.
Im Chat selbst trifft man so schnell auf zahlreiche neue Leute und kann erste heiße Kontakte knüpfen.

Ist man sich in Sachen Sex grün und will ungestörter ein geiles Gespräch weiterführen, kann dies dann via Privatnachrichten geschehen. So kann man sich, wenn beide wollen, sofort für ein Fickdate verabreden. 

Wer steht alles auf Casual Sex?

Die Frage ist eher: Wer steht denn nicht drauf? Eigentlich will es jeder. Ficken ohne Verpflichtungen, ohne das nervige “Ich ruf dich an” oder irgendwelche blöden Ausreden, weil der Gegenpart nicht nur vom großen Schwanz, sondern der großen Liebe gleich mit geträumt hat.

Im allgemeinen findet man beim Casual Dating alles, was man möchte. Männer, Frauen, Männer die auf Männer stehen, Frauen die gern Genossinnen verwöhnen, Paare die auf Dreier, Partnertausch oder Zusehen stehen, Shemales, Singles, Vergebene, die Spaß jenseits der heimischen vier Wände suchen – die Auswahl ist groß und die Chance, dass jeder einen Fickpartner für gewisse Stunden findet extrem hoch.

Man sollte nur wissen was man will und wo – dann stehen alle Türen offen und die Suche nach einem geilen Fickdate kann losgehen.

Besonders wenn es um die Frauen geht, ist die Auswahl nicht so gering wie viele glauben. Denn auch Girls just wanna have Fun – wusste schon Cyndi Lauper. Und Spaß wollen nicht nur die Single-Ladies. Besonders gestandene Frauen, auch mit Partner suchen nach schnellem, unverbindlichen Sex.

Stramme Schwänze und sofortiges Zur-Sache-Kommen sind hier gefragt. Denn diese Frauen wissen was sie wollen und wie. Dabei geht es längst nicht mehr um romantische Standarten oder zärtliches Annehmen. Genommen werden und auch reichlich geben – z.B. oral stehen auf der Agenda.

Casual Date – Warum machen es so viele?

Ganz einfach. Weil es geil ist! Jeder will Sex. Manche soft, manche hart, manche in- andere Outdoor, wieder andere wollen einfach etwas neues Erleben oder heimliche Fantasien außerhalb des ehelichen Bettes austesten.

Und Casual Dates ermöglichen genau das. Und das ohne hinterher irgendeinem Zwang auf Wiedersehen zu unterliegen. Treffen – Ficken – Ende. Wer mag kann natürlich auch jemanden für mehrere Treffen finden.

Hier gilt das gleiche Prinzip, hat aber den Vorteil, dass man sich nicht ständig bei Lust auf einen neuen Fickpartner einstellen muss.

Zusätzlich reizt es einfach enorm, Sex zu haben wann und mit wem man will, ohne dabei großartig vorher zu Daten. Besonders für Sexgeile in Beziehungen ist diese Variante ideal.

Denn so minimiert sich das Risiko des Erwischtwerdens. Ebenso entfällt Ärger mit irgendeiner Fickbekanntschaft, die sich doch mehr vorstellt, als eine unverbindlich geile Nummer.

Und: Besonders bei dieser Möglichkeit, um an neue Fickpartner zu kommen, findet man sehr viele Frauen. Geht es woanders doch oft um die Faktoren Geld gegen Geilheit, ist hier der Fun am Ficken im Fokus. Und so sind die Ladies sogar besonders aktiv und gehen auch gerne in die Initiative, wenn es um das Dating for hot fuck geht.

Welche Casual Dating Portale im Netz sind die besten?

Die größten Portale sind zugleich die bekanntesten: eDates, Secret und Treffpunkt18 sind wohl die ultimativen Anlaufstellen, wenn man schnell, unkompliziert und diskret einen Partner für einen heißen Fick sucht.

eDates:

Wenn es um Casual Sex geht ist die Seite eindeutig Nummer 1.
Dank Präsenz in zahlreichen Zeitschriften und europaweiter Aktion suchen hier besonders viele Frauen nach dem heißen Abenteuer. Seriös und mit Niveau bietet die Seite jedem etwas. Heiße Ladies, geile Männer und Neigungen, die befriedigt werden wollen und können.
Als Fremdgeh-Portal bezeichnet wird schnell klar: Hier dominieren keineswegs Singles. Die meisten hier wollen einfach nur geilen Sex außerhalb ihrer Beziehung. Und das diskret, mit seriösen Gleichgesinnten und ohne unnötiges Risiko.
Dabei ist die Anmeldung kostenlos und die ersten potentiellen Fickpartner werden sofort vorgeschlagen. Wem das nicht reicht, der kann selbst auf die pikante Suche gehen. Dabei wird werden die Herren der Schöpfung, wollen sie Bilder und weitere pikante Details einsehen zur Kasse gebeten – allerdings im durchaus vernünftigen Rahmen ohne Abzocke. Für die Ladies bleibt alles 100% kostenlos. 
Warum die Seite auch bei Männern so beliebt ist? Weil sie einen sehr hohen Frauenanteil aufweist, dazu einfach zu bedienen ist und man sich nicht unnötig mit langwirigem Suchen aufhalten muss. Und: eDates weiß, was Frauen wollen. Auf Wunsch unterstütz die Seite beim Mailen an eine Lady, damit der Kontakt nicht sofort in einem Korb endet, sondern möglichst zum Erfolg führt. Und dieser wird bestenfalls heiß, dreckig, geil und macht Lust auf sehr viel mehr. Und das mit immer neuen geilen Frauen und Männern.

Secret:

Auch hier gestaltet sich die Verteilung von Männern und Frauen die Bock auf geile Treffen haben in etwa gleich. Markant hier: Es treiben sich vor allem Herren und Damen höheren Niveaus herum. Akademiker gehören hier zum guten Ton. Dabei sind die Ladies und Gentleman wenn es zur Sache geht jedoch nicht minder versauter und geiler als alle anderen auch.

Anonymität wird auf der Seite sehr groß geschrieben. Dank Maske im Profilbild fällt es dabei sehr leicht, unerkannt zu bleiben.
Schön auf der Site: Man kann nicht nur zwischen “mag ich” und “will ich nicht” wenn es um diverse Sexpraktiken geht auswählen, sondern diese in 5 verschiedenen Stufen angeben. So ensteht ein besseres Bild und keine sonst gewohnte Schwarzweißmalerei der Gelüste und NoGos. 
Auf Secret herrscht zudem strikte Gleichberechtigung. Frauen und Männer werden gleichermaßen zur Kasse gebeten, wollen sie Kontakte herstellen. Kleines Plus: Die Ladies fahren dabei meist günstiger, denn hier sind die Männer, wenn es um die Konmtaktaufnahme geht doch schneller und sofort dabei.
Und so kann es auch hier schnell ans Treffen und Ausleben sexueller Fantasien gehen.

Treffpunk18:

Um dieses Portal rankten sich lange die Vermutungen nach Fake und Abzocke. Dabei handelt es sich tatsächlich um ein Datingportal, jedoch mit Animateuren. Wer damit leben kann, findet hier unter mehr als 4.000 Usern Menschen für Dating, Sex un auf Wunsch auch mehr.

Dabei wird auf kurz oder lang ebenfalls Geld nötig, denn der Free-Bereich bietet nicht sonderlich viel. Die Animateurinnen sind ein Störfaktor, dabei kann die Seite durchaus mit Mitgliedern und gutem Handling aufwarten. Wer sich also nicht abschrecken lässt kann dort schnell und einfach einen geeigneten Fickpartner für den nächsten prickelnden Abstecher finden.